Anmeldung zum 16. Hexad Wolfsburg Marathon startet

In einem ersten Schritt soll am 1. Dezember die Onlineanmeldung für die Erwachsenenläufe Marathon, Halbmarathon, 10 km und 5 km geöffnet werden.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Wolfsburg. 2023 soll der "Hexad Wolfsburg Marathon" wieder stattfinden. Die Veranstalter von Stadt und "VfL Wolfsburg" hoffen nach der Corona-Pause auf steigende Teilnehmerzahlen, teilte das Organisationsteam mit. Geplant ist der Marathon für den 10. September 2023.


Sportlich erwarte die Teilnehmer das bekannte Streckenangebot vom 1-km-Bambinilauf bis zur vollen Marathondistanz, hieß es. In einem ersten Schritt soll nun am 1. Dezember die Onlineanmeldung für die Erwachsenenläufe Marathon, Halbmarathon, 10 km und 5 km geöffnet werden. Das Meldeportal für den "Bambinilauf" soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Frühe Anmeldung bietet vergünstigte Startgebühren


Der aktuellen Situation Rechnung tragend, mussten für den kommenden "Hexad Wolfsburg Marathon" die Startgebühren moderat angepasst werden. Analog zu den Vorjahren lohne sich jedoch eine frühe Anmeldung, um von vergünstigten Startgebühren zu profitieren, hieß es weiter. Die Onlineanmeldung sowie alle relevanten Informationen sollen unter www.wob-marathon.de zu finden sein.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


VfL Wolfsburg