Diebe schlagen erneut zu: Räder von GTI entwendet


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: pixabay

Wolfsburg. In der Zeit von Mittwoch, 17 Uhr und Donnerstag 6:30 Uhr haben Unbekannte in Wohltberg im Stettiner Ring einen Satz Alufelgen mit Winterreifen im Wert von 2.000 Euro erbeutet. Das teilt die Polizei mit.


Gezielt hätten sich die Täter einen VW Golf GTI aus der aktuellen Modellreihe ausgesucht und das Auto auf mitgebrachten Pflastersteinen aufgebockt. Anschließend hätten sie alle vier Räder demontiert und konnten diese unbemerkt abtransportieren.

Dazu hätten sie mit großer Wahrscheinlichkeit ein Fahrzeug benutzt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatorts gemacht oder im gesamten Stadtgebiet Personen gesehen haben, die sich auffällig in der Nähe von Fahrzeugen dieser Modellreihe aufhielten, werden gebeten sich bei der Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Telefonnummer 05361-46460 zu melden.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität