Diebstahl im großen Stil bei dm - Polizei fahndet mit Fotos

Aufgrund der Vielzahl der entwendeten Gegenstände gehen die Ermittler davon aus, dass der Täter die gestohlenen Produkte weiterverkauft.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Anke Donner

Wolfsburg. Anfang Juli 2022 entwendete ein unbekannter Täter aus einem Drogeriemarkt in der Porschestraße eine Vielzahl an kosmetischen Artikeln und Säuglingsnahrungsmitteln verschiedener Hersteller in Höhe von etwa 800 Euro. Nun fahndet die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Täter, wie diese in einer Pressemeldung mitteilt.


Lesen Sie auch: Täter wüten mit Axt in Einkaufszentrum: Polizei stürmt Gelände


Bei den Taten am 8. Juli, um 10.19 Uhr und am 12. Juli, 10.59 Uhr hielt sich der Täter einige Zeit in dem Drogeriemarkt auf und steckte seine Beute in eine mitgeführte große Sporttasche. Im Anschluss verließ er unbemerkt das Geschäft.

Für den Weiterverkauf


Aufgrund der Vielzahl der entwendeten Gegenstände gehen die Ermittler davon aus, dass der Täter die gestohlenen Produkte weiterverkauft.

Wer kann Hinweise zu dem Mann oder der Tasche geben?
Wer kann Hinweise zu dem Mann oder der Tasche geben? Foto: Polizei


Nun sucht die Polizei mit Fotos einer Überwachungskamera nach dem Täter. Zeugen, die Hinweise zu der gesuchten Person geben können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer 05361/4646-0 an die Polizei in Wolfsburg.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität