Einbrecher stieg durch das Badezimmerfester ein

Die Ermittler hoffen darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Wolfsburg. Laut Polizei ist ein Unbekannter am frühen Mittwochnachmittag in ein Wohnhaus in der Straße Schwalbenweg in Heßlingen eingestiegen. Dabei nutzten die Täter ein zum Lüften geöffnetes Badezimmerfenster aus, um gegen 13.45 Uhr ins Innere des Hauses zu gelangen.

Lesen Sie auch: Nach versuchtem Mord an Kind: Schreckliche Details zur Tat


Ob und was sie hier innerhalb der zwei-drei Minuten Anwesenheit entwendeten, bevor sie von dem anwesenden Hauseigentümer gestört wurde, wird derzeit ermittelt. Als der Hauseigentümer durch Geräusche im Badezimmer aufmerksam wurde und nachschaute, bemerkte er noch eine Person, die auf einem grün-schwarzen Mountainbike davonfuhr. Anschließend alarmierte er die Polizei.

Polizei sucht Zeugen


Die Ermittler hoffen darauf, dass Anwohner, Passanten oder Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben und bitten um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße oder unter der Rufnummer 05361/4646-0.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


Verkehr Kriminalität