Neue Töpferkurse für Kinder: Kreatives aus Ton schaffen


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

13.09.2018

Wolfsburg. Das Mehrgenerationenhaus (MGH) am Hansaplatz startet im Kinderbereich mit neuen Töpferkuren. Kinder von sechs bis zwölf Jahren können an acht Kursnachmittagen, von 15 bis 16.30 Uhr, das Material Ton erkunden, unterschiedliche Techniken kennenlernen und sich kreativ einbringen. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit.


Der erste Kurs startet am Mittwoch, 19. September, der zweite Kurs findet ab Donnerstag, 20. September, statt. In beiden Kursen sind noch Plätze frei, sie können per Anmeldung belegt werden. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro. Anmeldungen und Informationen im MGH unter Telefon (05361) 61374.


zur Startseite