Neuer Produktions-Rekord bei Volkswagen


Neuer Produktionsrekord: Volkswagen fertigt mehr als sechs Millionen Fahrzeuge innerhalb eines Jahres. Foto: Volkswagen AG
Neuer Produktionsrekord: Volkswagen fertigt mehr als sechs Millionen Fahrzeuge innerhalb eines Jahres. Foto: Volkswagen AG Foto: Volkswagen

Wolfsburg. Mehr als sechs Millionen Fahrzeuge wird Volkswagen bis Ende des Jahres produzieren und damit eine neue Rekordmarke erreichen. Die bisher größte Modelloffensive der Kernmarke des Volkswagen Konzerns und die international wachsenden Kundenwünsche führen zum neuen Bestwert. Das teilt die Volkswagen AG in einer Pressemitteilung mit.


Thomas Ulbrich, Volkswagen Markenvorstand für Produktion und Logistik, sieht ein klares Signal: „Mehr als sechs Millionen produzierte Fahrzeuge in zwölf Monaten - das zeigt vor allem eins: Unsere Standorte und Mitarbeiter steigern ihre Fertigungskompetenz kontinuierlich. Wir haben Spitzenteams in der Produktion, die erfolgreich die wachsenden Kundenwünsche meistern."

Angetrieben wird diese Entwicklung von den Dauerbrennern Jetta, Golf, Santana, Passat und Polo, dem immer stärker nachgefragten Tiguan und eben in den Verkauf gekommenen Produkten wie dem neuen Polo, Arteon und T-Roc.

Die Marke Volkswagen produziert an über 50 Standorten in 14 Ländern. Seit Start der Serienproduktion mit dem Käfer Typ1 vor 72 Jahren rollten über 150 Millionen Volkswagen vom Band. Derzeit umfasst das Produktportfolio der Marke über 60 Modelle weltweit.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


VW