Reservistenkameradschaft Wolfsburg zu Gast bei den Funkamateuren


Die Reservistenkameradschaft Wolfsburg beim Besuch der Clubstation des Deutschen Amateur-Radio-Clubs Ortsverband Wolfsburg. Foto: DARC
Die Reservistenkameradschaft Wolfsburg beim Besuch der Clubstation des Deutschen Amateur-Radio-Clubs Ortsverband Wolfsburg. Foto: DARC Foto: DARC

Artikel teilen per:

27.03.2019

Wolfsburg. Der DARC Ortsverband Wolfsburg hatte kürzlich die Reservistenkameradschaft Wolfsburg zu Gast in der Clubstation im Fallersleber Wasserturm. „Wir möchten den Mitgliedern der Reservistenkameradschaft Wolfsburg gern unser Hobby ein Stück näherbringen“, so Dr. Hans Eichel, Vorsitzender des Ortsverbandes. Dies teilt der DARC Ortsverband Wolfsburg mit.


Entstanden wäre der Kontakt zwischen den Funkamateuren und den Reservisten der Bundeswehr durch Sascha Nowotnick, der sowohl Reservist als auch Funkamateur ist. Im Katastrophenfall unterstützen beide Organisationen in der Stadt Wolfsburg und so lag es nahe, sich kennenzulernen. Nach einer ausführlichen Einführung rund um den Amateurfunk und dessen Möglichkeiten hätten Dr. Eichel und Pressereferent Jürgen Koch die Notfunkaktivitäten des Clubs vorgestellt. Neben dem klassischen Funkbetrieb seien die Wolfsburger Mitglieder in der Lage, mit einfachen Mitteln ein Kommunikationsnetz mit Telefon und Bildübertragung aufzubauen, auch wenn das Stromnetz nicht mehr zur Verfügung stehe.

Im Anschluss besichtigte die Reservistengruppe die Funkstation, den sogenannten „Shack“. Hier hätten sie Amateurfunk live erleben können. Über Amateurfunk-Fernsehen würden kurze Kontakte zu Stationen in Thüringen und Sachsen-Anhalt hergestellt. Das Resümee des Besuches sei auf beiden Seiten positiv ausgefallen. Die Reservisten hätten sich begeistert von den Möglichkeiten gezeigt, die der Amateurfunk biete. Die Funkamateure könnten neue Interessenten gewinnen und mögliche Teilnehmer für einen Einsteigerkurs in das Hobby Amateurfunk begeistern.

Für alle Interessenten veranstaltet der DARC-Ortsverband Wolfsburg ab November wieder einen Einsteigerkurs für angehende Funkamateure in der Volkshochschule Wolfsburg. Anmeldungen wären bereits über die Homepage der VHS Wolfsburg unter www.vhs-wolfsburg.de möglich.


zur Startseite