Stöbern, feilschen und kaufen beim Hallenflohmarkt am 5. November


Symbolfoto: Jan Borner
Symbolfoto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Wolfsburg. Mit großen Schritten kommt der 5. November im Terminkalender näher. Dann heißt es wieder stöbern, feilschen und kaufen beim größten Hallen-Flohmarkt der Region im CongressPark Wolfsburg. Egal ob es draußen regnet, schneit oder stürmt, dort ist für die Besucher bestimmt das ein oder andere Schnäppchen an den über 200 Verkaufstischen zu erstehen.


Vieles was sich in der Wohnung / Haus sowie auf dem Dachboden oder im Keller finden lässt wird den mehreren tausend Besuchern in der wohltemperierten Halle angepriesen. Von Küchenutensilien, Büchern, CD´s und Porzellan bis hin zu Klamotten und Spielwaren. Die Verkäufer werden an diesem Tag den CongressPark in ein Eldorado für Sammler und Schnäppchenjäger verwandeln.

Der Eintritt für die Besucher des Flohmarkts ist frei betont Nils Hübner von der veranstaltenden Agentur. Geöffnet ist der Hallen-Flohmarkt am Sonntag 5. November von 10 bis 15 Uhr.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Veranstaltungen