Straßensperrung in der Innenstadt


Aufgrund einer Kabelleerrohrverlegung wird die Straße gesperrt. Symbolbild: Pixabay
Aufgrund einer Kabelleerrohrverlegung wird die Straße gesperrt. Symbolbild: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

08.03.2019

Wolfsburg. Ab Montag, 11 März, wird die Straße An der Vorburg, Ecke Heinrich-Nordhoff-Straße, bis voraussichtlich zum 30. März in Fahrtrichtung Norden gesperrt. Dies teilt die Stadt Wolfsburg mit.


Es handelt sich hierbei um das kleine Teilstück, das von der Porschestraße kommend, querend über die Heinrich-Nordhoff-Straße in Fahrtrichtung Norden in die Straße An der Vorburg führt, in Fahrtrichtung Osten in die Heßlinger Straße und in Fahrtrichtung Westen zum Willy-Brandt-Platz. Die Befahrbarkeit des Teilstückes in Fahrtrichtung Süden sei weiterhin gegeben. Eine entsprechende Umleitung wäre ausgeschildert. Grund der Arbeiten sei eine Kabelleerrohrverlegung.


zur Startseite