WMG-Geschäftsführer wird Stadtrat für Digitales und Wirtschaft

Der Dezernent nimmt seine Arbeit zum 1. Februar auf. Seine WMG-Tätigkeit soll er nebenamtlich fortführen.

Oberbürgermeister Dennis Weilmann ernannte im Beisein von Peter Wagner, Gesamtpersonalratsvorsitzender, Jens Hofschröer zum Stadtrat der Stadt Wolfsburg.
Oberbürgermeister Dennis Weilmann ernannte im Beisein von Peter Wagner, Gesamtpersonalratsvorsitzender, Jens Hofschröer zum Stadtrat der Stadt Wolfsburg. Foto: Stadt Wolfsburg

Wolfsburg. Jens Hofschröer wurde kürzlich durch Oberbürgermeister Dennis Weilmann zum Stadtrat für Digitales und Wirtschaft ernannt und wird zum 1. Februar die Arbeit bei der Stadt Wolfsburg aufnehmen. Die Amtszeit Hofschröers beträgt acht Jahre. Künftig verantwortet Hofschröer die Referate Zentrales Organisationsmanagement sowie Digitales und Wirtschaft und den Geschäftsbereich Informationstechnologie. Damit soll der 42-Jährige die begonnenen Transformationsprozesse von Stadt und Verwaltung in den Bereichen Wirtschaft und digitale Entwicklung hauptverantwortlich fortführen. Dies teilte die Stadt mit.


Bislang als Geschäftsführer tätig


Der Rat der Stadt Wolfsburg hatte Jens Hofschröer bereits am 7. Dezember zum Stadtrat gewählt. Der Wirtschaftsexperte komplettiert damit den Verwaltungsvorstand der Stadt Wolfsburg. Bisher war Hofschröer Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG). Diese Aufgabe wird der gebürtige Lingener nebenamtlich fortführen.

Über Jens Hofschröer


Jens Hofschröer wurde am 31. Oktober 1980 in Lingen (Ems) geboren. Er absolvierte ein Studium in der Fachrichtung Wirtschaftsgeographie mit den Nebenfächern Politik und Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück. Von 2008 bis 2013 war Jens Hofschröer Projektleiter für Innenstadt- und Einzelhandelsentwicklung bei der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH.

Seit April 2013 ist Jens Hofschröer bei der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH in verschiedenen Aufgaben tätig. Zuerst als Abteilungsleiter Handel und Zentren im Ressort Wirtschaftsförderung, anschließend als Abteilungsleiter der Wirtschaftsförderung der WMG, dann als Prokurist und Abteilungsleiter Unternehmen und Flächen im Ressort Wirtschaftsförderung und seit Januar 2018 Geschäftsführer der WMG. Privat lebt Jens Hofschröer im Landkreis Gifhorn, ist verheiratet und hat zwei Kinder.


mehr News aus Wolfsburg