Sie sind hier: Region > Wolfsburg >

Wolfsburg: Komplette Kita-Gruppe unter Quarantäne



Wolfsburg: Komplette Kita-Gruppe unter Quarantäne

Betroffen seien alle Kinder und Mitarbeiter der Ponygruppe. Zur genauen Zahl der nachgewiesenen Infektionen könne die Stadt Wolfsburg keine Angaben machen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Die Ponygruppe des Kinder- und Familienzentrums Martin Luther wurde aufgrund nachgewiesener Infektionen mit dem Coronavirus vom Gesundheitsamt der Stadt Wolfsburg unter Quarantäne gestellt. Betroffen seien laut einer Pressemitteilung der Stadt Wolfsburg alle Mitarbeitenden und Kinder.



Auf Nachfrage von regionalHeute.de konnte die Stadt Wolfsburg keine Angaben zur genauen Art der Infektionsausbreitung und zur Anzahl der Infizierten Personen machen.


zum Newsfeed