whatshotTopStory

Zwei weitere Corona-Todesfälle im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim

Die Zahl der Todesfälle in Wolfsburg erhöht sich auf 39.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

13.04.2020

Wolfsburg. Eine 75-jährige Frau sowie ein 96-jähriger Mann, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind in Wolfsburg verstorben. Sie lebten beide im Hanns-Lilje-Heim. Damit steigt die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus auf 39. Dies teilt die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung mit.


Aus Gründen des Datenschutzes werden keine weiteren Angaben gemacht.


zur Startseite