Sie sind hier: Region >

Workshop „Lust auf Natur: mit Kindern die Umwelt erleben“



Braunschweig

Workshop „Lust auf Natur: mit Kindern die Umwelt erleben“


 Der JugendUmweltPark (JUP) Braunschweig - ein Projekt des ökoscouts e.V. - und Ökologie-Referat des AStA der TU Braunschweig veranstaltet am Samstag den 4. Juni ab 10 Uhr einen Workshop „Lust auf Natur: mit Kindern die Umwelt erleben“. Foto: Maik Südewold
Der JugendUmweltPark (JUP) Braunschweig - ein Projekt des ökoscouts e.V. - und Ökologie-Referat des AStA der TU Braunschweig veranstaltet am Samstag den 4. Juni ab 10 Uhr einen Workshop „Lust auf Natur: mit Kindern die Umwelt erleben“. Foto: Maik Südewold

Artikel teilen per:




Braunschweig. Der JugendUmweltPark (JUP) Braunschweig - ein Projekt des ökoscouts e.V. - und Ökologie-Referat des AStA der TU Braunschweig veranstaltet am Samstag den 4. Juni ab 10 Uhr einen Workshop „Lust auf Natur: mit Kindern die Umwelt erleben“ im  JugendUmweltPark Braunschweig, Kreuzstraße 62.

Gemeinschaftsgärten wie der JugendUmweltPark sind Orte des wertschätzenden Umgangs mit der Natur, der sozialen Gemeinschaft und des informellen Lernens. Doch auch an jedem anderen Ort kann Wissen über die Natur vermittelt werden, womit den Teilnehmenden bestenfalls Ansätze für alternative (zukünftige) Lebensweisen aufgezeigt werden können. In diesem Workshop soll handlungsbasierte Methoden ausprobiert, mit denen Kinder an die Themen Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit herangeführt werden können. Dazu gibt es jede Menge Hintergrundwissen rund um die Themen Ökologie und Umweltschutz. Dieser Workshop richtet sich an alle, die gemeinsam mit Kindern die Natur, ihren Hinterhof oder das Gärtnern entdecken möchten. Eine Anmeldung sollte bis zum Donnerstag, 2.Juni erfolgen (jugendumweltpark@web.de).


zur Startseite