whatshotTopStory

Zapfenstreich der Schützen fällt aus

von Alexander Dontscheff


Der Zapfenstreich der Schützen wurde abgesagt. Foto: Archiv/Thorsten Raedlein
Der Zapfenstreich der Schützen wurde abgesagt. Foto: Archiv/Thorsten Raedlein Foto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

28.07.2017

Wolfenbüttel. Wie Friedrich Christian von der Wolfenbütteler Schützengesellschaft mitteilt, fällt der für den heutigen Freitagabend geplante Zapfenstreich ersatzlos aus. Die Proklamation der Könige wird am Sonntag im Rahmen des Schützenfrühstücks nachgeholt (13 Uhr).



Wie Christian betont, könne man angesichts der aktuellen Lage nicht einfach so feiern. Zudem seien einige Schützen selbst im Einsatz. Daher müsse der Zapfenstreich in diesem Jahre abgesagt werden.


zur Startseite