Wolfenbüttel

Zaun angefahren und geflüchtet



Artikel teilen per:

31.01.2015


Wolfenbüttel. Vermutlich aufgrund winterglatter Fahrbahn rutschte ein roter PKW am Freitagmorgen, 30. Januar, in der Zeit von 6 Uhr - 7.30 Uhr in Evessen auf der leicht abschüssigen Straße Am Wendelberg an der Einmündung zum Elmwinkel gegen den Zaun eines dortigen Grundstücks und beschädigte diesen. Anschließend flüchtete der Verursacher, ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben. Der rote PKW ist vermutlich vorne rechts beschädigt. Hinweise hierzu bitte an die Polizeistation Cremlingen, 05306/9317-0, oder das Polizeikommissariat Wolfenbüttel, 05331/933-0.


zur Startseite