whatshotTopStory

Zehn Jahre socius curandi: Und endlich zu Hause

von Thorsten Raedlein



Artikel teilen per:

27.09.2014


Wolfenbüttel. Der Ambulante Pflegedienst socius curandi feierte am Freitag nicht nur sein zehnjähriges Bestehen, sondern auch seinen Umzug in die neuen Räume am Neuen Weg 49 in Wolfenbüttel.

„Wir fühlen uns jetzt endlich zu Hause“ erläutert Martina Kühnel, die den Pflegedienst seit zehn Jahren führt. Mit über 45 Mitarbeitern betreut socius curandi derzeit mehr als 150 Patienten in Wolfenbüttel und Umgebung. „Tendenz: steigend, damit gehören wir zu den Marktführern“, freut sich Kühnel.

Dabei umfasst das Dienstleistungsangebot von socius curandi neben häuslicher Pflege in allen Bedürfnisstufen und der Behandlungspflege auch die professionelle Wundversorgung durch ihre Wundexperten. Andere Dienstleistungen, wie die Begleitung bei Arztbesuchen oder Einkäufen gehören ebenso dazu. Patienten von socius curandi profitieren im Übrigen von dem umfangreichen Netzwerk an Kooperationspartnern, wie zum Beispiel der Proficon Immobilien GmbH oder der Kosmetikpraxis HautSache. „An unserem neuen Standort am Neuen Weg konnten wir unsere Betriebsabläufe optimieren und bieten nun auch eine bessere Beratungsatmosphäre zum Beispiel für Angehörige.“ beschreibt Martina Kühnel. Zusätzlich bietet socius curandi regelmäßig interessante Informationsveranstaltungen.

[nggallery id=540]


zur Startseite