Sie sind hier: Region >

Schon wieder: Scheiben an Wartehäuschen zertrümmert



Salzgitter

Schon wieder: Scheiben an Wartehäuschen zertrümmert


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Salzgitter. Offensichtlich in Zerstörungsabsicht wurden durch derzeit unbekannte Täter an insgesamt fünf Wartehäuschen der kommunalen Verkehrsbetriebe Glasscheiben eingeworfen, berichtet die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel.



Die Schadenshöhe muss derzeit noch ermittelt werden. Die Polizei in Salzgitter Bad sucht dringend Zeugen, welche in der relevanten Tatzeit auffällige Beobachtungen gemacht haben.

Täter zerstören Scheiben an Wartehäuschen der kommunalen Verkehrsbetriebe in...


  • Salzgitter, Kattowitzer Straße (Nähe Swindonstraße), 4. Juni 2018, 2 Uhr, 200 Euro Schaden,

  • Salzgitter, Breite Straße, Haltestelle SZ-Bad Abzweig Gesundheitsamt, 3. Juni bis 4. Juni 2018, 23 Uhr bis 2.15 Uhr, 500 Euro Schaden

  • Salzgitter, Breite Straße/Haltestelle Am Scharenberg, 3. Juni bis 4. Juni 2018, 23 bis 2.20 Uhr, 500 Euro Schaden

  • Salzgitter, Breite Straße Haltestelle Helenenstraße, 3. Juni bis 4. Juni 2018, 23 bis 2.30 Uhr, 500 Euro Schaden

  • Salzgitter, Erikastraße Haltestelle Monikastraße, 3. Juni bis 4. Juni 2018, 23 bis 2.45 Uhr, 500 Euro Schaden


Hinweise:


Bitte setzen Sie sich mit der Polizei in Salzgitter Bad unter 05341/825-0 in Verbindung.

Lesen Sie auch:


https://regionalsalzgitter.de/vandalismus-unbekannte-demolieren-haltestelle/


zur Startseite