Braunschweig

Zeuge gesucht: Unfall auf der Hildesheimer Straße

von Polizei Braunschweig



Artikel teilen per:

19.09.2014


Braunschweig. Die Polizei sucht den Fahrer eines orangefarbenen Autos, möglicherweise ein Transporter, um den Hergang eines Unfalls am Donnerstagvormittag auf der Hildesheimer Straße klären zu können.  Nach Angaben eines 70-jährigen Autofahrers war dieser gegen 10.00 Uhr auf der rechten Fahrspur in Richtung Rudolfplatz unterwegs, als er einem anderen PKW ausweichen musste, der plötzlich von der linken Spur nach rechts wechselte.

Dabei geriet der 70-Jährige über den Bordstein auf den Fußweg und beschädigte die Felge und den Stoßfänger seines Autos. Der andere Beteiligte (75) gab an, dass auch er einem orangefarbenen Fahrzeug hatte ausweichen müssen, weil der Fahrer plötzlich von der dortigen Linksabbiegerspur in seine Fahrbahn kam.  Hinweise auf dieses Fahrzeug bitte an Unfalldienst, Tel. 0531/476 3935.


zur Startseite