Sie sind hier: Region >

Zeugen beobachten Spielhalleneinbrecher auf der Flucht



Wolfsburg

Zeugen beobachten Spielhalleneinbrecher auf der Flucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfsburg. In der Nacht zum Donnerstag flüchteten zwei unbekannte Täter nach einem Einbruch in eine Spielhalle. Dies geht aus einer Polizeimeldung hervor.

Ein Zeuge hatte die Einbrecher gegen 3:45 Uhr flüchten sehen und umgehend die Polizei per Notruf verständigt. Eine sofortige Fahndung verlief im Anschluss ohne Erfolg. Den Ermittlungen nach wurde ein Fenster zu den Geschäftsräumen in der Kleiststraße gewaltsam aufgebrochen. Danach öffneten die Täter brachial zwei Geldspielautomaten und versuchten einen weiteren aufzubrechen. Die Höhe der Beute ist noch nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite