Braunschweig

Zeugen gesucht - Autoaufbrecher klauen Sitze


Die Polizei bittet um Hinweise potenzieller Zeugen.
Foto: Marc Angerstein
Die Polizei bittet um Hinweise potenzieller Zeugen. Foto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

03.01.2017

Braunschweig. Auf einem Parkplatz an der Beethovenstraße demontierten Autoaufbrecher in der Neujahrsnacht fünf Einzelsitze aus einem abgestellten Ford Galaxy.



In der Nacht zum Neujahr ist es Dieben gelungen, Autositze aus einem Fahrzeug zu stehlen. Der PKW, ein Ford Galaxy, wurde über Nacht von seinem Halter an der Beethovenstraße abgestellt. Um in das Fahrzeug zu gelangen, hatten die Täter das Blech der Heckklappe mit einem scharfen Werkzeug aufgeschnitten. Daraufhin demontierten sie die fünf Sitze des Autos und ließen zusätzlich einen Kindersitz mitgehen. Die ungewöhnliche Tatausführung könnte jedoch von Zeugen beobachtet worden sein.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531 476 251 6 entgegen.


zur Startseite