Sie sind hier: Region >

Zigarettenautomat gesprengt - Täter von Zeuge beobachtet



Wolfsburg

Zigarettenautomat gesprengt - Täter von Zeuge beobachtet


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Wolfsburg. In der Nacht zum Dienstag wurde im Wolfsburger Stadtteil Detmerode ein Zigarettenautomat von drei unbekannten Tätern aufgesprengt. Ein Zeuge beobachtete das Trio, wie sie mit diversen Zigarettenschachteln und dem Münzgeld aus dem Automaten flüchteten. Die genaue Schadenshöhe steht, wie die Polizei mitteilt, zur Stunde noch nicht fest.

Den Ermittlungen nach ereignete sich die Tat am Detmeroder Markt gegen 2:35 Uhr, als die Detonation den Automaten an einer Hauswand im Bereich einer Gaststätte völlig zerstörte. Die Unbekannten seien nach der Tat nach Süden in Richtung Seniorenzentrum geflüchtet, so ein Beamter. Die Polizei Wolfsburg nimmt Hinweise zum Geschehen unter Telefon 05361-46460 entgegen.


zur Startseite