Sie sind hier: Region >

Zirka 130 Teilnehmer bei Palästina-Demo in Goslar



Goslar

Zirka 130 Teilnehmer bei Palästina-Demo in Goslar

Die Polizei spricht von einer "weitestgehend störungsfreien Versammlung".

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Samstag fand im Zeitraum von 13 bis 14 Uhr eine Versammlung vor dem alten Standesamt in der Rosentorstraße statt. Das Motto lautete gemäß Versammlungsanzeige "Demonstration zur Unterstützung Palästinas". In der Spitze wurden von der Polizei zirka 130 Teilnehmer gezählt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Die weitestgehend störungsfreie Versammlung wurde von mehreren Redebeiträgen und dem Zeigen von themenbezogenen Schildern und Fahnen in englischer und arabischer Schrift begleitet.

Lesen Sie auch: Corona-Verstöße bei Palästina-Demo: Polizei greift hart durch


zur Startseite