whatshotTopStory

Zorniger junger Mann zieht sich im Streit aus - zu kalt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner) Hosenstall Belästigung

Artikel teilen per:

12.02.2017

Lebenstedt. Ein Mann entkleidete sich am frühen Morgen des heutigen Samstag in der Öffentlichkeit. Der Hintergrund: Ein Streit mit seiner Freundin.



Zu einem heftigen Streit kam es am frühen Morgen auf dem Außengelände einer Tankstelle zwischen einem 20-jährigen Mann und seiner 26-jährigen Freundin. Im Verlauf des Streites gab der junge Mann Schuhe und Hose zurück, die er mal von seiner Freundin geschenkt bekommen hatte. Er zog die Sachen kurzerhand aus.

Da es dann aber bei den frostigen Temperaturen doch zu kalt wurde, bekam der Mann zunächst von einer hilfsbereiten Tankstellenmitarbeiterin einen Arbeitsoverall zur Verfügung gestellt. Die zwischenzeitlich gerufene Polizeistreife konnte den Streit soweit schlichten, dass der Mann zumindest seine Bekleidung wieder an sich nahm.


zur Startseite