Sie sind hier: Region >

„Zukunft braucht Herkunft“ - Ausstellung im Forum des Kreishauses



Goslar

„Zukunft braucht Herkunft“ - Ausstellung im Forum des Kreishauses


Das Bild „Die Kinder“ von Annette Bohn-Meinecke wird auch Bestandteil der Ausstellung sein. Foto:  Annette Bohn-Meinecke
Das Bild „Die Kinder“ von Annette Bohn-Meinecke wird auch Bestandteil der Ausstellung sein. Foto: Annette Bohn-Meinecke Foto: Annette Bohn-Meinecke

Artikel teilen per:




Goslar. Zukunft braucht Herkunft“: so lautet der Titel der Ausstellung, die ab Donnerstag, 16. Juni, im Forum des Goslarer Kreishauses (Klubgartenstraße 6) besichtigt werden kann.

Die Kunstausstellung, die bis zum 14. Juli zu sehen sein wird, zeigt Bilder und Plastiken der Künstlerin Annette Bohn-Meinecke. Auf der Suche nach der eigenen Identität lässt sich die Künstlerin von alten Familienfotos ihrer Harzer Vorfahren inspirieren. Dabei entstehen wunderbar poetische Malereien. Von besonderem Charme sind die fein gestalteten Papierarbeiten der Künstlerin. Die Eröffnungsveranstaltung wird am Donnerstag, 16. Juni, um 18 Uhr durchgeführt. Die Einführungsrede hält Frau Dr. Krajewski. Die Künstlerin wird der Eröffnung beiwohnen.


zur Startseite