whatshotTopStory

Zum fünften Mal erwischt: Frau ohne Führerschein unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.11.2017

Braunschweig. Bereits zum fünften Mal wurde eine Autofahrerin am Donnerstagvormittag ohne Führerschein erwischt. Das berichtet die Polizei Braunschweig in ihrer Pressemitteilung. Die 26-Jährige war einer Streife auf der Wolfenbütteler Straße aufgefallen.



Die Kontrolle ergab, dass die Frau keine Fahrerlaubnis besitzt und dennoch regelmäßig mit dem Auto unterwegs ist. Zudem wurde festgestellt, dass sie unter dem Einfluss von verbotenen Drogen stand.

Aufgrund des hartnäckigen Fahren ohne Führerschein wurde diesmal ihr Auto nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.


zur Startseite