whatshotTopStory

Zusammenstoß mit Auto - Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

14.05.2018

Liebenburg. Am vergangenen Sonntag, gegen 14 Uhr, übersah ein 34-jähriger Liebenburger mit seinem Opel beim Verlassen eines Betriebsgeländes in Othfresen, Luttersche Straße, einen 7-jährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs war, berichtet die Polizeiinspektion Goslar.



Der Junge hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Zusammenprall nur leicht verletzt. Am Fahrrad und am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.


zur Startseite