Goslar

Zwei Einbrüche am selben Tag


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei

Artikel teilen per:

10.03.2016


Seesen. Am Mittwochabend drangen Unbekannte in zwei Wohnhäuser in Seesen ein und entwendeten dort nach ersten Feststellungen Schmuck und Bargeld. Außerdem verursachten diese beim Eindringen Sachschäden.

Zwischen 18:30 und 22:15 Uhr wurde ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses in der Sudetenstraße eingeschlagen. Anschließend haben die Täter Räumlichkeiten durchsucht und diverse Schmuckgegenstände sowie Bargeld entwendet. Dabei entstand den Eigentümern ein Schaden von mehreren tausend Euro. Am selben Tag drangen zwischen 18:05 Uhr und 20:35 Uhr, ebenfalls bislang unbekannte Täter nach Aufhebeln der Terrassentür in ein Reihenendwohnhaus im Thaleweg ein, durchsuchten anschließend die hier befindlichen Räumlichkeiten und entwendeten nach ersten Feststellungen diverse Schmuckgegenstände. Bei der Tat entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite