Peine

Zwei Einbrüche im Landkreis - Täter erbeuten Schmuck


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.03.2016




Peine. Am Mittwoch, in der Zeit von 20:05 Uhr bis 21:45 Uhr, drangen, wie die Polizei meldet, bisher nicht bekannte Personen in Abbensen, Zu den Kniekuhlen, in ein dort stehendes Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck. Die bisher bekannte Schadenshöhe liegt bei zirka 5.000,- Euro.

Einen weiteren Einbruch gab es in Stederdorf, im Tannenweg. Hier hebelten Unbekannte am Mittwoch, in de Zeit von 13:15 Uhr bis 20:50 Uhr die Terrassentür an einem Einfamilienhaus auf und gelangten so in das Gebäude. Auch hier wurde Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.


zur Startseite