Sie sind hier: Region >

Zwei junge musikalische Duos unterstützen die "Wortmaler"



Wolfenbüttel

Zwei junge musikalische Duos unterstützen die "Wortmaler"


Die Duos PhilippMusic und Catchy Tunes spielen am Samstag im Sickter Herrenhaus. Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:




Sickte. Dass man von "PhilippMusic" noch nichts gehört hat, ist gut möglich. Das junge Duo, mit bereits zahlreichen Fans auf Youtube und Facebook, hat am kommenden Sonntag seinen ersten Live-Auftritt. Die Premiere der Singer/Songwriter findet ab 15 Uhr im Herrenhaus Sickte statt.

Das Duo, bestehend aus Sänger Philipp und Gitarrist Ahmethan aus Salzgitter, werden verschiedene Coverversionen bekannter deutscher Musiker wie zum Beispiel Xavier Naidoo präsentieren, basteln aber auch an eigenen Stücken. Die Catchy Tunes, das sind Tanza und Daniel, zwei Singer/Songwriter aus Braunschweig, treten ebenfalls auf. Neben Gitarre und Keyboard sorgen zahlreiche Kleinstinstrumente wie Melodica, Mundharmonika oder Singende Säge für Abwechslung und eine entspannte Unplugged-Atmosphäre. Nicht ohne Augenzwinkern singen sie von durchzechten Samstagnächten und dem darauf folgenden Morgen, geben der Natur eine Stimme und sich selbst das Gefühl, fliegen zu können. Seit der Gründung des Duos im Jahr 2007 können Tanza und Daniel auf eine Vielzahl von Auftritten und Konzerten zurückblicken und freuen sich nun auf den Auftritt im Herrenhaus. Die beiden Duos wurden von den „Wortmalern“, einer Kreativgruppe von Malern und Literaten zur Mitwirkung eingeladen. Und so dürfen sich alle Gäste am Sonntag auf eine abwechslungsreiches Programm mit Musik, Lesung sowie der Eröffnung einer neuen Bilderausstellung im Herrenhaus Sickte freuen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.


zur Startseite