Sie sind hier: Region >

Zwei Personen ohne Führerschein unterwegs



Helmstedt

Zwei Personen ohne Führerschein unterwegs


Symbolfoto: Rudolf Karliczek
Symbolfoto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Schöningen. Beamte der Polizei Schöningen stellten in den späten Nachmittagsstunden des gestrigen Freitags einen Rollerfahrer mit Sozius fest, welcher augenscheinlich schneller als 25 km/h fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Verdacht bestätigt werden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Der fahrerlaubnispflichtige Roller wurde von einem 15-Jährigen geführt, der keinen Führerschein besaß. Eine Stunde später wurde die gleiche Funkwagenbesatzung auf ein Fahrzeuggespann aufmerksam und kontrollierte das Fahrzeug in der Ortschaft Söllingen. Hierbei stellte sich heraus, dass die Fahrzeugführerin lediglich im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B war, sie jedoch aufgrund des zulässigen Gesamtgewichts im Besitz der Klasse BE sein müsste. Beide Personen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis.


zum Newsfeed