Sie sind hier: Region >

Zwei Trunkenheitsfahrten unterbunden



Peine

Zwei Trunkenheitsfahrten unterbunden


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Rietze. Am Donnerstag, gegen 9.20 Uhr, war auf dem Hirtenweg ein 52-jähriger Mann mit seinem Auto unterwegs, obwohl er unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein Alkotest ergab einen AAK-Wert von 3,02 Promille.



Ebenfalls unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand ein 70-jähriger Radfahrer, der am Donnerstag gegen 19.30 Uhr in Peine auf der Vöhrumer Straße von der Polizei kontrolliert wurde. Hier wurde ein AAK-Wert von 1,63 Promille festgestellt.

Beide Männer mussten sich einer Blutprobe unterziehen und bei dem Fiat-Fahrer wurde zudem der Führerschein sichergestellt.


zur Startseite