Sie sind hier: Region >

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Lebenstedt



Salzgitter

Zwei Verkehrsunfallfluchten in Lebenstedt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Lebenstedt. Ein bislang unbekannter Fahrer beschädigte nach Polizeiangaben am gestrigen Montag in der Zeit zwischen 8.40 Uhr und 08.50 Uhr, vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke ein geparktes Auto. Der beschädigte Wagen war in der Heckenstraße in Lebenstedt gegenüber der dortigen Spielothek abgestellt.



Der Fahrer setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 1.000 Euro zu kümmern.

In der Christian-Willmer-Straße in Lebenstedt beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke einen geparkten Wagen. Der Fahrer setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 500 Euro zu kümmern. Die Tat ereignete sich am Montag in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12.20 Uhr.


zur Startseite