Sie sind hier: Region >

Zwei verletzte Personen nach Unfall mit fünf Fahrzeugen



Wolfenbüttel

Zwei verletzte Personen nach Unfall mit fünf Fahrzeugen


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Sickte. Nach einer Vorfahrtverletzung an der Kreuzung Schöninger Straße / Triftweg / Bahnhofstraße in Sickte sind der 88-jährige Unfallverursacher sowie eine weitere, 44-jährige, beteiligte Autofahrerin leicht verletzt worden.

Nach ersten Ermittlungen hatte der 88-Jährige an der genannten Kreuzung vermutlich aus Unachtsamkeit die Vorfahrt eines LKW missachtet. Durch den Anstoß wurde das Auto des 88-Jährigen gegen zwei weitere wartende Autos geschleudert. Hierbei war auch das Auto der 44-Jährigen betroffen und sie wurde durch den Anstoß leicht verletzt. Ein fünftes Auto wurde durch umherwirbelnde Trümmerteile beschädigte. Die beiden verletzten Unfallbeteiligten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 30.000 Euro, drei Autos mussten abgeschleppt werden.


zur Startseite