Goslar

Zweimal Unfallflucht in Bad Harzburg


Unfallflucht in Bad Harzburg. Symbolfoto: Anke Donner
Unfallflucht in Bad Harzburg. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

04.02.2017

Bad Harzburg. Zwei Unfälle an parkenden Autos wurden am Freitagnachmittag der Polizei in Bad Harzburg gemeldet.


Zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr befand sich ein Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Ilsenburger Straße. Etwa in Höhe der Hausnummer 89 stieß dieser mit seinem Auto gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Wagen, wodurch dessen Aussenspiegel beschädigt wurde. Der Schaden beläuft sichnach Schätzung der Polizei auf rund 300 Euro.

Weiterhin stieß wischen 16:45 Uhr und 17:10 Uhrein weiterer bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug im Parkhaus des E-Centers am Bahnhof gegen einen dort abgestellten VW Polo mit Gifhorner Zulassung. Vermutlich, so die Polizei, entstand der Schaden beim Ein- oder Ausparken.


zur Startseite