Sie sind hier: Region >

Zweiter Test: VfL besiegt Rapperswil-Jona mit 2:0



Wolfsburg

Zweiter Test: VfL besiegt Rapperswil-Jona mit 2:0

von Jens Bartels


Paul Jäckel mit der Führung per Kopf. Foto: imago/Geisser
Paul Jäckel mit der Führung per Kopf. Foto: imago/Geisser

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Rapperswil-Jona/Wolfsburg. Auch im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung ging der VfL Wolfsburg vor 1.550 Zuschauern als Sieger vom Platz. Am Dienstagabend lautete das Ergebnis gegen die Schweizer Mannschaft Rapperswil-Jona 2:0 (1.0). Gian-Luca Itter verletzt.



Jaeckel bringt den VfL früh in Führung


Bereits nach wenigen Minuten leitete der VfLden Führungstreffer ein. Nach einer Ecke von Daniel Didavi köpfte Paul Jaeckel zum 1:0 (7.) ein. Trotzdem sich der Schweizer Zweitligist gut zur Wehr setzte, lag sowohl die Spielanteile sowie das bessere Chancenverhältnis auf Seiten der Niedersachsen. Nachdem Marin Gomez in der 16. Minute am Tor vorbeischoss, bekam der VfL-Top-Torjäger der vergangenen Saison eine knappe Viertelstunde später eine weitere Chance, die Torhüter Diego Yanz jedoch parierte.

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/zweiter-test-vfl-besiegt-rapperswil-jona-mit-20/


zur Startseite