Plötzliche Straßenglätte – Wolfsburger trotzten dem Wetter

14. November 2017 von
Wolfsburgs Autofahrer kamen mit der Straßenglätte gut zurecht. Symbolfoto: Robert Braumann
Anzeige

Wolfsburg. Am heutigen Dienstagmorgen war für alle Verkehrsteilnehmer Vorsicht geboten. Während jedoch in anderen Städten und Landkreisen es immer wieder zu Ausflügen in Straßengräben oder gar schweren Verletzungen kam, passten die Wolfsburger ihren Fahrstil optimal an die schwierigen Bedingungen an. Dies erfuhren wir auf Anfrage von einem Sprecher der Polizei.

Anzeige

Demnach sei es nach Aussage von Pressesprecher Sven-Marco Claus zu keinem einzigen Unfall gekommen, der mit Straßenglätte in Verbindung gebracht werden könnte. Ganz im Gegensatz dazu landeten unzählige Verkehrsteilnehmer in Wolfenbüttel und Peine in Straßengräben, in Braunschweig wurde eine Fahrerin gar schwer verletzt.

Anzeige
Medienpartner
Anzeigen
Anzeigen