Sie sind hier: Region >

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport in Bad Harzburg



Goslar

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport in Bad Harzburg


Symbolfoto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48 Jahren zu Ostern Tanzveranstaltungen und am Samstag, 15. April, im Kursaal Bad Harzburg die nunmehr 10. Oster-Tanzgala.



Anna Salita und Artur Balandin zeigen die lateinamerikanische Disziplin. Sie sind dreifacher Landesmeister in NRW, 3. der „Deutschen Meisterschaft 2016“ und innerhalb der letzten zwei Jahre das aufstrebende Tanzpaar international. Seit dem letzten Jahr gehören sie zu den Top 20 der WDSF Weltrangliste! Adrian Florena und Oksana Pasternak sind „Deutsche Vizemeister“ der Professionals in den Standardtänzen. Neben den Standardtänzen und einer Standardkür zeigt das Paar die in Europa neue trendige Tanzform „American Smooth“. International gefragt mit „Tango Argentino“ sind Liliana Espinosa und Germán Cassano. Im Auftrag der Argentinischen Regierung vertraten sie im Juni 2000 im argentinischen Pavillon der Expo in Hannover ihr Land. Anschließend führten weitere Engagements sie quer durch Europa. Ihre Darbietungen begeistern das Publikum weltweit - und Ostern 2017 auch bei uns in Bad Harzburg. Lara Vogt und Tobias Grimm, „Deutscher Meister 2015“, belegten bei der Weltmeisterschaft Platz 17 im Segment Boogie Woogie.

Diese Programmpunkte haben Weltklasseniveau. Schon heute ist die Veranstaltung wieder sehr gefragt. Karten sind beim Kulturklub Bad Harzburg, Stadtmitte und Restkarten an der Abendkasse zu erhalten. Lassen Sie sich diese Veranstaltung mit höchstklassigen Tanz-Shows und Livemusik nach der „Tony Pop Band“ - mit der Gelegenheit selbst zu tanzen - nicht entgehen.

Weitere Informationen unter Telefon 05322-86211 (ab 19 Uhr) und unter www.casino-tanzclub.de


zur Startseite