Peine

12-jährige frontal von Auto erfasst


Symbolbild: Sina Rühland.
Symbolbild: Sina Rühland. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

18.10.2016

Gadenstedt. Am Montag, gegen 15:20 Uhr, wurde in Gadenstedt, Ostertorstraße, an der Einmündung zum Pottberg, ein 12-jähriges Mädchen bei einem Unfall leicht verletzt, so die Angaben der Polizei Peine.


Das Mädchen, das mit ihrem Fahrrad auf der Straße Pottberg unterwegs war, wollte von dort nach links auf die Ostertorstraße abbiegen und übersah dabei das vorfahrtsberechtigte Auto eines 36-jährigen Mannes. Das Mädchen wurde von dem Auto frontal erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Durch den Unfall wurde sie nur leicht verletzt und wurde nach einer Erstversorgung in einem Rettungswagen den Eltern übergeben. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.700 Euro.


zur Startseite