Peine

16-Jähriger fährt auf 18-Jährigen auf


Symbolbild Foto: André Ehlers
Symbolbild Foto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

24.05.2016




Peine. Wie die Polizei mitteilt wurde am Montagnachmittag ein 16-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Glockenstraße in Peine leicht verletzt. Ein 18-jähriger Autofahrer wollte auf der Glockenstraße nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen und musste kurz anhalten.


Der hinter ihm auf einem Kleinkraftrad fahrende 16-Jährige bemerkte das haltende Auto zu spät und fuhr auf. Schaden an beiden Fahrzeugen bertägt rund 1500 Euro.


zur Startseite