whatshotTopStory

17-jährige Fahrradfahrerin bei Zusammenstoß mit Hyundai verletzt

Bei dem Unfall wurde eine 17-jährige Radfahrerin verletzt. Eine 81-jährige Autofahrerin hatte sie beim Abbiegen übersehen, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

06.02.2020

Peine. Am gestrigen Mittwochmorgen gegen 8:00 Uhr kam es in der Straße "Am Silberkamp" zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 17-jährige Fahrradfahrerin verletzt wurde. Eine 81-jährige Peinerin bog mit ihrem Hyundai von der Straße "Am Silberkamp" nach rechts in die Hans-Gallinis-Straße ein. Hierbei übersah sie offenbar die ihr entgegenkommende Radfahrerin. Es kam zu einem Zusammenstoß infolgedessen die Radfahrerin stürzte und sich verletzte. Dies berichtet die Polizei.


Die Radfahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Sie wurde im Klinikum Peine medizinisch versorgt. Es entstanden Schäden in unbekannter Höhe am Wagen und am Fahrrad.


zur Startseite