whatshotTopStory

19-jähriger Motorradfahrer landet im Graben: Schwer verletzt


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

20.06.2018

Wendeburg. Am Dienstag, um 14:40 Uhr, kam es auf der L 475 zwischen den Ortschaften Bortfeld und Wendeburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Das teilt die Polizei Peine mit.


Ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Wendeburg wollte im Auslauf einer Linkskurve einen LKW überholen und übersah hierbei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, fuhr der 19-Jährige nach links in den Grünstreifen und blieb anschließend im Graben liegen. Der Wendeburger wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro.


zur Startseite