Wolfenbüttel

63-Jähriger Autofahrer mit 1,26 Promille unterwegs


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.03.2016


Wolfenbüttel. Am Mittwochabend kontrollierte eine Streife der Polizei Wolfenbüttel im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen Autofahrer, der mit seinem Auto auf der Straße "Kleine Breite" unterwegs war. Bei dieser Kontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest.

Der anschließende Alkoholtest ergab einen Wert von 1,26 Promille bei dem 63-jährigen Autofahrer. Es folgten eine Blutprobenentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines, sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Zudem wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite