Peine

63-Jähriger bei Auffahrunfall leicht verletzt


Symbolfoto: Christoph Böttcher
Symbolfoto: Christoph Böttcher Foto: Christoph Böttcher

Artikel teilen per:

06.02.2018

Lengede. Bereits am Samstag kam es um 13.50 Uhr auf der Barbecker Straße inHöhe der Krugstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 63-jähriger Autofahrer aus Salzgitter leicht verletzt wurde. Dies gab die Polizei heute bekannt.


Nach Informationen der Polizei waren zwei 63- und 45-jährige Fahrer auf der Brabecker Straße unterwegs. Der
63-Jährige wollte in Höhe der Krugstraße nach links in diese abbiegen und bremste sein Fahrzeug ab. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 45-jährige aus Salzgitter zu spät und fuhr auf.
Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 17.500 Euro.


zur Startseite