Peine

64-jähriger Radfahrer mit 1,93 Promille unterwegs

Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

02.02.2020

Peine. Am Freitag gegen 21 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenbesatzung einen 64-jährigen Radfahrer aus Peine, der zuvor die Fußgängerzone

befuhr. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,93 Promille. Die berichtet die Polizei.


zur Startseite