Sie sind hier: Region >

70 Jahre CDA - Jubiläumsfeier in Vorbereitung



Wolfenbüttel

70 Jahre CDA - Jubiläumsfeier in Vorbereitung


Die CDA ruft zur Wahlbeteiligung auf. Foto: CDA
Die CDA ruft zur Wahlbeteiligung auf. Foto: CDA

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Auch die Christlich-Demokratische-Arbeitnehmerschaft (CDA) Deutschlands blickt in diesem Jahr auf ihr 70jähriges Bestehen zurück. Aus diesem besonderen Anlass wird es am 5. November 2016 in der Kommisse Wolfenbüttel eine Benefizveranstaltung mit Ehrengästen und einem festlichen Rahmenprogramm geben - einschließlich einer Spendensammlung für karitative Zwecke.

Eine kleine Ausstellung auf Stellwänden zur Historie und Entwicklung der CDA wird viel Wissenswertes und Interessantes vermitteln. Bereits jetzt haben die Planungen für den CDA Landesverbandes Braunschweig begonnen. Für die Organisation und Durchführung der Feier hat sich ein Festausschuss gebildet. Die Federführung haben Herbert Theissen und Uwe Lagosky übernommen.

Aufruf zur Wahl


In der letzten Vorstandssitzung des CDA-Kreisverbandes Wolfenbüttel begrüßte der Vorsitzende Herbert Theissen Uwe Lagosky (MdB) als Vorsitzenden des CDA Landesverbandes Braunschweig und stellvertretenden Vorsitzenden der CDA Niedersachsen sowie Andreas Meißler als CDU-Kreisvorstandsmitglied in seiner Funktion als Mitgliederbeauftragten."Nach eingehenden Beratungen haben wir einen Wahlaufruf zur Unterstützung der CDU für die Kommunalwahl am 11. September beschlossen." so Theissen. Aufgrund der Wahlprogramme und den Kandidatinnen und Kandidaten in Kreis und Stadt Wolfenbüttel empfiehlt die CDA den Wählerinnen und Wählern mit ihren drei Stimmen für die CDU, Liste 2, zu stimmen. Der Vorstand appelliert an alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger: Am 11. September zur Wahl gehen!


zur Startseite