Sie sind hier: Region >

9.000 Euro für die Eintracht Braunschweig Stiftung



Braunschweig

9.000 Euro für die Eintracht Braunschweig Stiftung


Die Eintracht Stiftung freut sich über 9.000 Euro, die Miriam Herzberg am Freitag von Sven Streiff und den Mitgliedern des Unternehmerstammtisches überreicht bekam. Foto: Alexander Dontscheff
Die Eintracht Stiftung freut sich über 9.000 Euro, die Miriam Herzberg am Freitag von Sven Streiff und den Mitgliedern des Unternehmerstammtisches überreicht bekam. Foto: Alexander Dontscheff Foto: Dontscheff

Artikel teilen per:

Braunschweig. Über 900 Gäste und die beachtliche Spendensumme von fast 123.000 Euro – das ist die Bilanz der 21. Treppenhausparty, die am 10. Juni 2016 auf Einladung des regionalen Unternehmerstammtisches stattfand.



Dass es bei der Treppenhausparty nicht nur um das Feiern geht, ist die Besonderheit dieser Veranstaltung. Die Gäste wurden gebeten, auf Gastgeschenke zu verzichten und stattdessen für den guten Zweck zu spenden. Unterstützt werden vor allem die Menschen aus Braunschweig und der Region, die aus den verschiedensten Gründen nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Am vergangenen Freitag erhielt die Eintracht Braunschweig Stiftung neben zehn weiteren Organisationen, Initiativen und Stiftungen eine Spende von 9.000 Euro, für die sich Miriam Herzberg, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung, herzlich bedankte. „Wir freuen uns riesig über diese große Summe, die wir für den Bau des Soccer Courts am FanHaus im Frühjahr 2017 einsetzen werden.“ „Ohne unsere überaus großzügigen Gäste und ihr damit zum Ausdruck gebrachtes beispielloses gesellschaftliches Verantwortungsgefühl könnten alle diese Projekte nicht realisiert werden. Wir freuen uns unglaublich und möchten allen Spendern und Sponsoren herzlich für ihre Unterstützung danken“, resümierte Sven Streiff stellvertretend für die Gastgeber. „Ein großes Dankeschön geht dabei natürlich insbesondere auch an die vielen Helfer, die zum erfolgreichen Gelingen der Veranstaltung maßgeblich beigetragen haben.“


zur Startseite