Sie sind hier: Region >

A39: Sperrungen in der Anschlussstelle Wolfsburg-West



A39: Sperrungen in der Anschlussstelle Wolfsburg-West

Die Fahrbahndecke wird saniert.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Dontscheff

Braunschweig. Von Montag bis Donnerstag, dem 2. Juni, ist in der Anschlussstelle Wolfsburg-West die Auf- und Abfahrt auf beziehungsweise von der Wolfsburger Straße auf die A39 gesperrt. Das berichtet die Autobahn GmbH des Bundes in einer Pressemeldung mit.



Lesen Sie auch: Langes Wochenende - Lange Staus: Ab heute wird es voll


Nicht möglich ist im nordöstlichen Ohr der Anschlussstelle daher die Auffahrt von der Wolfsburger Straße auf die A39 in Richtung Salzwedel sowie die Abfahrt von der A39 auf die Wolfsburger Straße aus Richtung Kassel kommend. Ebenfalls nicht möglich ist die Abfahrt von der A39 aus Salzwedel kommend auf die Wolfsburger Landstraße im nordwestlichen Ohr der Anschlussstelle.



Fahrbahndecke wird saniert


Die Sperrungen sind Teil der Fahrbahndeckensanierung zwischen den Anschlussstellen Sandkamp und Weyhausen. Die Umleitung erfolgt über die U1 und ist ausgeschildert. Die zuständige Außenstelle Wolfenbüttel der Autobahn GmbH des Bundes bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für diese Einschränkungen


zum Newsfeed