whatshotTopStory

Ab Montag: Arbeiten an Trinkwasserleitung beginnen

BS Energy bittet um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

18.06.2020

Braunschweig. Am 22. Juni beginnt in der Celler Heerstraße in Watenbüttel der Neubau einer rund 700 Meter langen Trinkwasserleitung im Auftrag von BS Netz. Die Maßnahme erstreckt sich zwischen der Anschlussstelle A392 und der Straße Im Kirchkamp. Um die Beeinträchtigungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten, wird die Maßnahme in drei Bauabschnitten realisiert. Über jeden Bauabschnitt wird vor Beginn gesondert informiert. Dies berichtet Energieversorger BS Energy.


Baustart für das erste Teilstück zwischen Im Kirchkamp und Friedhof/Celler Heerstraße ist der 22. Juni. Während der Arbeiten wird der Durchgangsverkehr einspurig über eine Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Radfahrer und Fußgänger können die Straße über weitere Ampelanlagen vor und hinter dem Baufeld passieren. Die Erreichbarkeit der Grundstückszufahrten wird nach Möglichkeit gewährleistet.

Mit der Maßnahme investiert die BS Energy-Gruppe rund 470.000 Euro in die Versorgungssicherheit Braunschweigs.

BS Energy bedauert die entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.


zur Startseite