Sie sind hier: Region >

Ab Montag: Kreisstraße zwischen Klein Brunsrode und Ehmen voll gesperrt



Ab Montag: Kreisstraße zwischen Klein Brunsrode und Ehmen voll gesperrt

Der Busverkehr wird über Jelpke und Wettmershagen umgeleitet. Der Grund sind Brückensanierungsarbeiten.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

Region. Von Montag, 7. Juni bis voraussichtlich Freitag, 9. Juli, ist die Kreisstraße 35 zwischen Klein Brunsrode und Ehmen aufgrund von Brückensanierungsarbeiten gesperrt. Die WVG-Linie 231 wird in diesem Zeitraum über Jelpke und Wettmershagen nach Ehmen umgeleitet. Das teilt die Stadtwerke Wolfsburg AG in einer Pressemeldung mit.



Die Haltestellen Klein Brunsrode-Ortsmitte und Ehmen-Dammstraße können nicht angefahren werden. Der Ersatzhalt befindet sich in Klein Brunsrode ungefähr 250 Meter Richtung Ortseingang. In Ehmen wird eine Ersatzhaltestelle gegenüber der Haltestelle Kastanienallee, Richtung Fallersleben, eingerichtet. Dadurch verlängert sich die Fahrzeit ab Ehmen um sechs Minuten.


zum Newsfeed