whatshotTopStory

ADAC-Fahrradturnier zum Tag der Verkehrssicherheit


Sieger und Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden und Geschenke. Fotos: Kreisverkehrswacht Helmstedt
Sieger und Teilnehmer nach der Übergabe der Urkunden und Geschenke. Fotos: Kreisverkehrswacht Helmstedt

Artikel teilen per:

28.06.2017

Esbeck. Die SPD Ortsabteilung richtete auf dem Berliner Platz (Am Rotenberge) gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Helmstedt e.V. und dem ADAC Ortsclub Helmstedt ein Fahrradturnier nach den Regeln des ADAC und eine Frühradfahraktion der Verkehrswacht aus.



28Diese Veranstaltungsreihe zur Erhöhung der Verkehrssicherheit an der alle interessierten Kinder teilnehmen dürfen, wird kontinuierlich seit 1984 am Tag der Verkehrssicherheit in Esbeck angeboten. In diesem Jahr musste die Veranstaltung eine Woche vorverlegt werden. Sven Grosche von der SPD Ortsabteilung Schöningen war in diesem Jahr für die Organisation zuständig.


Luca Winter bei der Fahrt zur Goldmedaille Foto:



Viele der Kinder von vierbis 14 Jahren wurden von den Eltern begleitet. Ursula Meier sorgte dafür, dass es für die teilnehmenden Kinder Geschenke gab, während der Verkehrsreferent des ADAC Ortsclubs, Achim Klaffehn, Urkunden und Medaillen bereithielt. Die Moderatorin Sabrina Königsmann stand wieder als Schiedsrichterin zur Verfügung. Auch bei dieser außerschulischen Veranstaltung wurden die neuen Hindernisse im Parcours angeboten. Die Sieger bewältigten die Strecke fehlerfrei.

Neben der Aktion mit dem Rad war für die Kinder mit der Hüpfburg der IG Metall aus Wolfsburg ein weiteres Belebungselement vorhanden. Die SPD Ortsabteilung organisiert zudem für die Veranstaltung eine Sitzecke mit Verpflegungszelt, um den Zuschauern einen angenehmen Rahmen zu bieten. Der Platz wurde für den Zeitraum der Veranstaltung für den öffentlichen Straßenverkehr gesperrt. Der ADAC Ortsclub Helmstedt beteiligte sich an der Veranstaltung auch mit einem Infostand zur Verkehrssicherheit.

Folgende Kinder erreichten Medaillenränge. Gold: Nele Marie Zober und Luca Winter, Silber: Kyra Linn Schirmer und Daniel Reinhold und Bronze: Samantha Eisenmann und Hannes Heinemann.


zur Startseite